Lawinen Beratung


Gut zu wissen

Was ist eine Lawine?

Eine Lawine ist eine riesige Masse an Schnee, die sich schlagartig von Berghöhen ablöst und auf die Skipisten stürzt. Die Wahrscheinlichkeit, dass man durch eine Lawine erschüttet wird, ist besonders hoch, wenn viel Schnee auf die Skipisten fällt. Die Wahrscheinlichkeit von einer Lawine getroffen zu werden, selbst abseits der gekennzeichneten Skipisten, ist dennoch hoch, da Schneeschichten generell nicht gut aufeinander haften. Ein anderer Grund wäre, dass weniger Skifahren gefahren wird auf solchen "abseits" Pisten.

Risiken

Unglücklicherweise sind die Chancen, Lawinen zu überleben, gering. Ein Mensch hat durchschnittlich 15 bis 18 Minuten Sauerstoff unter einer Schneeschicht. Gutes Equipment kann die Risiken von einer Lawine erschüttet zu werden verringern. Daher empfehlen wir Ihnen, mit einem Lawinen Airbag, LVS Set, Lawinesonde und einer Lawinenschaufel vorbereitet in die Berge zu gehen. Bevor Sie auf die Skipiste gehen, gibt es einige Hinweise, die Sie beachten sollten. Wir beraten Sie auf dieser Seite, wie man Winterskigebiete so sicher wie möglich betritt.

Unser Wintersport-Sortiment für Schutz>

Die Ausrüstung

Falls Sie Risikos eingehen möchten, werden Sie höchstwahrscheinlich die abseits Pisten nutzen und daher eher in Kontakt mit einer Lawine kommen. Pisten, die abseits liegen, sind attraktiver durch ihren schönen Wechsel von normalen Pisten zu Pisten, die leichteren Schnee haben und weniger kontrolliert werden. Daher empfehlen wir Ihnen, vorbereitet in die Berge zu gehen, damit Sie keine Überraschung erleben. Diese Ski-Ausrüstungen werden Ihnen sehr hilfreich sein, wenn Sie üben, sie zu nutzen. Bevor Sie die Produkte benutzen, lesen Sie sich bitte sorgfältig die Betriebsanleitung durch für weitere Informationen. 

De Lawine Airbag

Mit einem Lawinenrucksack haben Sie eine größere Chance eine Lawine zu überleben. Dank des Lawinenrucksackes, bläst sich ein Airbag auf und hält Sie über den Schnee. Falls Sie doch unter den Schnee gelangen sollten, sorgt dieser Rucksack mit seinem Luftsystem dafür, dass die Chancen zu überleben dennoch hoch sind. Durch diesen Rucksack bleiben Sie weniger tief im Schnee. Für Skifahrer, die gerne Riskos eingehen und unoffizielle Skipisten nutzen, ist dieser Rucksack ein Muss.

Auf der Seite von Outdoorsupply finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Airbags. Sie können zwischen den unterschiedlichsten Airbags wählen, die sich von selbst aufblasen bis zu Airbags, die wieder verwendet werden können. Klicken Sie unten auf den Link um eine Übersicht von Airbag-Rucksäcken zu bekommen.

Unser Sortiment an Lawinenrucksäcken >

LVS Set

Dieses praktische Gerät für Lawinen erhöht Ihre Überlebungschance wesentlich, falls Sie unter Schnee liegen sollten. Dieses LVS Set hat eine Frequenz von 457 kHz, wodurch Sie schneller von Ihrem Partner oder Rettungskräften gefunden werden können. Ein Mensch kann durchschnittlich unter Schnee bis zu 15 Minuten überleben und die Chance, dass Sie gefunden werden, wird erhöht durch ein Signalgerät. Dieses Signalgerät ist sehr leicht und kann einfach mit sich getragen werden, bevor Sie Skifahren. Dieses Lawinen-Rufgerät ist perfekt in Kombination mit einer Lawinensonde und Lawinenschaufel. Dank des Rufgeräts, kann Ihr Standort schnell bestimmt werden. Dadurch können Sie dann jemanden ausgraben mit der Lawinenschaufel.

Unser Sortiment an LTV Sets>

Lawinensonde

Falls Ihr Partner von einer Lawine getroffen werden sollte, können Sie die Chance ihn zu finden erhöhen, durch eine Lawinensonde. Die Sonde ist ein 2 Meter langer und leichtgewichtiger Strick und besteht aus einem robusten Material. Durch dieses Material können Sie durch den Schnee stochern und nach Ihrem Partner suchen. Die Sonde wird Ihnen den genauen Aufenthalt Ihres Partners angeben. Da die Sonde leicht auf und zu gefaltet werden kann, ist sie sehr leicht zu transportieren. Die Sonde ist Teil einer sogenannten Trinität. Mit dem Probennehmer können Sie sehen, wo Ihr Partner ist und mit der Sonde können Sie den genauen Standort finden. Mit der Schaufel können Sie Ihren Partner aus dem Schnee graben.

Unser Sortiment an Lawinensondel>

Lawinenschaufel

Die Lawinenschaufel ist ein wichtiges Werkzeug für Wanderer und Skifahrer in einem Skigebiet. Falls Sie sich mal abseits der Piste befinden sollten, erhöht die Schaufel die Chance, dass Ihr Partner bei einer Lawine überleben wird. Die Schaufel ist besonders leichtgewichtig und macht den Transport daher leicht. Dank des feinen Winkels der Schaufel, werden Sie in der Lage sein, viele Massen an Schnee aufeinmal und müheloser weg zuschaufeln. Die Schaufeln die auf der Seite von Outdoorsupply sind, bestehen aus einem soliden und leichtgewichtigen Material. Da die Schaufel meistens eingeklappt oder demontiert sein wird, ist sie leicht zu transportieren. Die Schaufel funktioniert am Besten in Kombination mit einer Lawinensondel und Probennehmer. 

Unser Sortiment an Lawinenscjaufeln >

Weitere Sicherheitstipps

Diese praktischen Tipps sind sehr hilfreich, wenn Sie in ein Skigebiet fahren. Eine Lawine wird in den meisten Fällen durch eine Person verursacht. Im Fall einer Lawine ist es immer besser, Gefahren zu vermeiden, anstelle sie zu suchen.

- Seien Sie gut vorbereitet
Bevor Sie auf die Skipiste gehen, schauen Sie den Wetterbericht und überprüfen das Wetter.In einem Skigebiet gibt es immer Meldungen über mögliche Lawinengefahr. Behalten Sie das Wetter immer im Auge und gehen Sie nicht auf die Skipiste, wenn dasWetter zu riskant ist.

- Verlassen Sie niemals die gekennzeichneten Skipisten allein,
ganz gleich wie verführerisch das Wetter ist oder wie weich und schön der Schnee ist. Es ist dringend davon abzuraten, Skipisten allein zu verlassen. . Dort droht nicht nur eine noch größere Lawinengefahr, sondern auch die Chance Sie (pünktlich) zu finden ist noch geringer.

- Seien Sie vorsichtig bei einem Steilhang.
Bei Steilhängen ist die Lawinengefahr deutlich höher. Stellen Sie sicher, dass Sie sich vor einem Steilhang befinden und das diese Stelle sicher ist und vermeiden Sie unoffizielle Pisten.

- Stellen Sie sicher, dass Sie gute Skiklamotten tragen.
Wenn Sie Skifahren, ist es wichtig, dass Ihre Skikleidung Sie schützt. Tragen Sie eine Skibrille, goede skibrilstevige helm

Ken de weercode:

Was Sie bei einer Lawine tun sollten

Ruhe und gleichmäßge Atmung

Trotz des Faktes, dass Ihre Chance zu überleben wesentlichlich geringer ist, wenn Sie nicht die richtigen Equipments haben und die richtigen Vorbereitungen treffen, gibt es Tipps, die Sie beachten sollten, wenn Sie von einer Lawine befallen werden. Ein Tipp, der Geld spart: Es ist sehr wichtig, dass Sie ruhig und konzentriert bleiben. Je panischer Sie werden, desto größer ist das Risiko, dass Sie wegrennen. Falls Sie unter Schnee liegen sollten, verschwenden Sie dadurch Ihr Sauerstoff schneller.

Abwärts springen

Versuchen Sie so viel wie möglich hochzuklettern. Die Chance dabei erfolgreich zu sein ist gering, jedoch gibt es die Möglichkeit, so der Lawine zu entkommen, besonders wenn Sie die Lawine verursacht haben durch Vibrationen im Boden.

Wegrennen oder Stehenbleiben?

Wenn Sie eine Lawine auf Sie zu kommen sehen, haben Sie zwei Optionen: Entweder rennen Sie neben die Lawine, womit Sie hoffentlich die Lawine an Sie vorbeiziehen sehen können. Die zweite Option wäre, wenn die Lawine nicht stark ist, einen Baum aufsuchen und sich so doll wie möglich am Baum festzuhalten. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der Baum der Lawine nicht standhalten kann. 

Wenn Sie im Schnee liegen

Wenn Schnee Sie überfallen sollte, sollten Sie versuchen so lange wie möglich auf dem Schnee zu bleiben. Dies ist schwierig ohne einen Lawinenrucksack, jedoch können Sie versuchen, gegen den Schnee zu kämpfen, indem Sie den Schnee mit Ihren Armen wegschieben, wie beim Brustschwimmen. Im Idealfall, können Sie kraulschwimmen. Dies hält Ihren Kopf so lang wie möglich im Sauerstoff-Bereich und durch viel Bewegung, haben Sie mehr Bewegungsfreiheit unter Schnee. 

Haltung einnehmen

Falls Sie den Kampf gegen des Schnees verlieren sollten, können Sie noch eine Sache tun: eine richtige Haltung einnehmen. Legen Sie Ihren Arm so weit wie möglich über Sie, damit Sie dadurch hoffentlich schneller gesehen und gefunden werden können. Nehmen Sie Ihren anderen Arm und formen eine Schüssel um Ihren Mund herum, damit Sie noch so gut wie möglich durch Ihre Nase atmen können, wenn der Schnee nicht mehr über sie schüttet.

Die Marken

Ortovox

Die Firma Ortovox wurde 1980 mit dem Ziel gegründet, Sie vor Gefahren in den Bergen durch die Herstellung von Produkten zu schützen. Dank der innovativen Gründung der Firma, können Menschen zunehmend vor Gefahren in hohen Bergen geschützt werden. Diese Marke hat ein großes Sortiment an Lawinenschaufeln, Lawinensondeln und Lawinenrucksäcken. Klicken Sie unten auf den Link für mehr Informationen über die Produkte von Ortovox.

Das Sortiment von Orthopex >

Pieps

Die deutsche Marke Pieps wurde 1967 gegründet. In 2013, hat sich Pieps dazu entschieden, sich vollständig auf die Herstellung eigener Schutzsysteme zu konzentrieren für Lawinen. Dies war sicherlich ein Erfolg! Die Produkte von Pieps garantieren Ihnen Hochwertigkeit und extra Schutz, wenn Sie sich auf den Bergen vergnügen. Klicken Sie unten auf den Link für mehr Informationen über die Produkte von Pieps.

Das Sortiment von Pieps>

Een greep uit ons assortiment: